Luftansaugung modifiziert bzw. höhergelegt
#1
Hallo,

beim Stöbern gefunden, interssanter Thread zum Thema Luftansaugung bzw. Höherverlegung:

Klick 1

Klick 2

Beide Autoren sind auch hier im Forum angemeldet. Daumen hoch!

@Klick 2-Autor: kann man mal Details erfahren? Klatschend

Gruß

Stefan
Flüsternd  Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfasst  Zwinkernd
Zitieren
#2
Ja der zweite Klick ist meiner Winkend

Der Dachträger ist nun fast Fertig und am Wochende gehts weiter.

[Bild: 30837293vx.jpg]

Komponenten für die Luftansaugung auf dem Dach

1LächelndIqoron-V14 Luftfilter

https://www.filter-technik.de/luftfilter...end-mit-se

2Lächelnd102 mm Glasfiber Ansaugschlauch (Vom Sammler zur Schnellkupplung)

http://www.ebay.de/itm/NEO-1-%C3%98-102-...2749.l2649

3LächelndKupplung (C) 100mm mit Gegenstück

https://www.hausammann.com/de/Kernsortim...55027.html

4Lächelnd Der Luftleit Kasten am Fahrerhaus(Im Bild aus Plastik)wird gerade aus Aluminium angefertigt)

[Bild: 30837303ya.jpg]

[Bild: 30837308mo.jpg]


Grüße Günter
Zitieren
#3
Hallo Günter,

Klasse gemacht, rock'n'roll!

Berichte doch mal nach der Fertigstellung ob Du Unterschiede bei Drehmomentverlauf und Verbrauch feststellen konntest, falls ein Vorher/Nachher-Vergleich überhaupt möglich ist.

Noch n' paar Fragen wenn es recht ist Zwinkernd :

# Was ist die Bezugsquelle für den Kunststoff-Luftleitkasten (Link?)
# Warum willst du auf Aluminium wechseln?
# Würdest Du mal ein Bild einstellen, wo der neue Schlauch am Ansaugsystem des Motors andockt?
# Was waren die Gründe für den Umbau? Verbesserung der Motor-Performance, Wartungsfreundlichkeit, Wattiefe?
# Falls wegen Wattiefe: Wirst Du auch entsprechend den Auspuff hochziehen und den Anlasser+Lichtmaschine wasserdicht machen?

Danke+Gruß

Stefan

P.S. Der Dachträger ist ja auch mal schick, gerne in einem neuen Thread meeeehr Bilder, vor allem wo und wie leitest Du die Kräfte in die Kabine ein
Flüsternd  Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfasst  Zwinkernd
Zitieren
#4
Die Luftansaugung umzubateln steht bei mir auch noch auf dem Programm.
Da graut es mir etwas vor.

Wollte eigentlich Versuchen das mit Original MB Teilen zu machen (wie es die Baustellenkipper z.T. haben) aber an solche Teile zu kommen ist fast aussichtslos.
Zitieren
#5
Hallo Stefan,

denn Link für denn Luftansaugkanal hast du mir gesendet Daumen hoch!

Re: Schnorchel 917

Beitrag von siegerland » 28. Juni 2017, 11:49
Ergänzung zu diesem Thema: Luftansaugkanäle von Roweko

http://www.roweko.de/nutzfahrzeugteile/l...ugkanaele/

Hatt 85,- netto gekostet

Hab mich doch gegen Alu Entschieden(wird zu schwer) bin gerade dabei denn Plastik Kanal anzupassen.
Abgeschaut hab ich mir das bei Excab

Nächste Woche werde ich das Teil montieren dann werd ich ein paar Bilder einstellen.

Leistungssteigerung wäre gut ist aber eigentlich egal.

Warum ich das Mache Überrascht

Ich find in Verbindung mit dem Dachträger dem Astabweiser sowie der LED Lichtleiste sieht das geil aus. Daumen hoch!

Das ist genau wie mit den XZL Rädern sind eigentlich nicht nötig müssen aber sein Tanzend Tanzend

Grüße Günter
Zitieren
#6
Hallo Struwweel,

hab alle Verwerter angerufen die ich googeln konnte nichts Kopf an Wand schlagend

Wahrscheinlich wenn ich fertig bin steht eins in der Bucht :?


Grüße Günter
Zitieren
#7
Coool dann ist es also der geworden, freue mich auf weitere Bilder, irgendwann möchte ich das Objekt mal Live-und-in-Farbe sehen, Stefan
Flüsternd  Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfasst  Zwinkernd
Zitieren
#8
Moin Günter,


ich bin mir grad nicht mehr so sicher ob ein Baustellenluftfilter hilft.
Da sitzt der Filter nicht vorm rechten Vorderrad sondern dahinter aber der Lufteinlass ist an der gleichen stelle.

Ein System mit Hochgelegter Ansaugung gibt es wohl irgendwie nicht (nur für die NG/SK).
Oder hast jemand andere Infos ggf. mit einer Zeichnung?


Grüße
Struwwel


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#9
Bis auf ein paar Kleinigkeiten bin ich mit meiner Luftansaugung durch.

Denke das Sollte passen.

   

   

   

   

Muss noch alles hübsch machen,bin aber platt für heute.


Grüße Günter
Zitieren
#10
Hallo Günter,

sehr gut gemacht. Sieht wirklich schick aus! So was hätte ich auch irgendwann mal gerne.

Mit der Umrüstung hast Du damit auch den Luftmassenbegrenzer im originalen Ansaugtrakt (rechts vom Motor in dem L-Kasten) hübsch umgangen und die Wattiefe in Bezug auf die Ansaugung verbessert.

Berichtest Du mal über die Auswirkungen dieser Maßnahme wie Verbrauch/Durchzug/Leerlaufstabilität/Rußentwicklung, auch und insbesondere durch den Wegfall des Resonators?

Gruß

Stefan
Flüsternd  Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfasst  Zwinkernd
Zitieren


Gehe zu:

Expand chat