Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 296
» Neuestes Mitglied: Yurta
» Foren-Themen: 579
» Foren-Beiträge: 4926

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Revision Splitgetriebe GV...
Forum: Antrieb
Letzter Beitrag: Kroni
Vor 1 Stunde
» Antworten: 24
» Ansichten: 8870
Feuerwehrumbau und Fahrer...
Forum: Karosserie
Letzter Beitrag: reisekoffer
Vor 2 Stunden
» Antworten: 76
» Ansichten: 26985
Sommerbaustelle Fahrerhau...
Forum: Karosserie
Letzter Beitrag: Elvarsdottir
Vor 3 Stunden
» Antworten: 2
» Ansichten: 58
Zwischenrahmen für LN2
Forum: Sonstige Technikthemen
Letzter Beitrag: Wohnklo
Gestern, 22:22
» Antworten: 35
» Ansichten: 4060
VIN
Forum: Sonstige Technikthemen
Letzter Beitrag: Schorsch-NRW
Gestern, 20:07
» Antworten: 1
» Ansichten: 118
second tank installation
Forum: Sonstige Technikthemen
Letzter Beitrag: Tim914
Gestern, 13:59
» Antworten: 6
» Ansichten: 1161
Einladung zum 1. LN2-Tref...
Forum: Untechnische Themen
Letzter Beitrag: siegerland
14.06.2019, 10:06
» Antworten: 81
» Ansichten: 23432
Luftfedersitz
Forum: Karosserie
Letzter Beitrag: mitchel
13.06.2019, 12:19
» Antworten: 9
» Ansichten: 1484
Orig. Schalter nachrüsten
Forum: Elektrik
Letzter Beitrag: naumi0
12.06.2019, 22:46
» Antworten: 6
» Ansichten: 910
Leuchtweiten Regulierung ...
Forum: Karosserie
Letzter Beitrag: s`Muli
12.06.2019, 20:01
» Antworten: 9
» Ansichten: 1323

 
  Bremse undicht
Geschrieben von: ijon_tichy - 31.05.2019, 09:53 - Forum: Bremse - Antworten (6)

Hallo zusammen.

Seit ein paar Tagen ist meine Bremse ist undicht, sehr undicht.
Druck verloren hat sie schon immer (hab den Wagen seit 2 Jahren): man konnte nach 8h gerade noch losfahren ohne zu Pumpen.

Jetzt aber entweicht der gesamte Druck nach ca. 1h mit leisem Zischen an der Entlüftung am Fußbremsventil.

   
Entlüftung: Der Anschluss ohne Schlauch ganz unten in der Mitte.

Wie hier motor-talk.de-Fußplattenbremsventil-undicht beschrieben habe ich die Leitungen von 21,22 und 4 abgeschraubt.

Pffft!!! Die Gesamte Luft eines Kessels kommt sehr schnell aus der Leitung von Anschluss 22 (nicht aus dem Ventil). 

Das bedeutet das Fußbremsventil ist ok, richtig?
Kann mir jemand sagen wo ich suchen soll?
Mein LKW hat kein ABS - gibt's irgendwo ein passendes Schama?

Vielen Dank
Thorsten

p.s.
Bei Wabco gibts in diesem PDF auf Seite 6 ein Schema
   

.png   druckluftbremse-legende.png (Größe: 87,45 KB / Downloads: 325)

Drucke diesen Beitrag

  Nadelentroster TERYAIR N24 - neuwertig
Geschrieben von: LT-Driver - 30.05.2019, 10:11 - Forum: Angebote - Antworten (1)

IServus,
Ich habe mir letzte Woche einen Nadelentroster von Teryair bei den Kleinanzeigen gekauft und dann festgestellt, dass mein Kompressor zu wenig Luftleistung pro Minute liefert Traurig
Man benötigt einen der 240L/Minute schafft, da liege ich mit meinem (160 l/min) deutlich drunter.
Habe ihn zwar getestet, aber nach 10-20 Sekunden war Schluss... dann bringt er keine Leistung mehr obwohl der Kompressor ständig nachpumpt.
Das Resultat in den paar Sekunden war allerdings beeindruckend. Schneller als das dann von mir gewählte Trockeneisstrahlen (wollte mir nicht extra einen teuren und schweren Kompressor kaufen und habe mir das Strahlequipment für 1 Tag gemietet).

Nun will ich ihn wieder verkaufen weil ich nicht brauche.
Habe noch einen Anschluss für die Standard-Druckluftschnellkupplung nachgekauft und würde diese mit dazugeben.
Preislich dachte ich an 199€ statt 285€ Neupreis.

Link mit Produktdetails:
http://www.korrosionsschutzshop.de/produ...-N-24.html

Drucke diesen Beitrag

  Bad Kissingen
Geschrieben von: reisekoffer - 29.05.2019, 21:15 - Forum: Untechnische Themen - Antworten (17)

Hallo,

wer treibt sich alles auf der Messe in Bad Kissingen rum?

https://www.abenteuer-allrad.de/

Gr. Mirco

Drucke diesen Beitrag

  Die große Gepäck-, Werkzeug- und Ersatzteilliste für LN2 & Friends
Geschrieben von: siegerland - 29.05.2019, 08:12 - Forum: Sonstige Technikthemen - Antworten (9)

Hallo,

ich habe aus verschiedenen Listen die ich gefunden habe eine eigene neue Liste erstellt, diese um eigene Gedanken ergänzt und anschließend gegliedert.

Das Dateiformat ist .xlsx (Excel) diese sollte aber auch mit Tabellenkalkultaionsprogrammen aus anderen Suiten öffenbar sein.

Wer noch Ergänzungsvorschläge hat (bitte vorher gucken ob es nicht schon enthalten ist! Danke!), kann die  gerne im Thread beitragen. Ich prüfe das dann und ergänze es gegebenenfalls.

Die Vorschläge aus diesem Thread  (_click_) habe ich bereits aufgenommen.



.xlsx   20190612 Die große Gepäck-, Ersatzteil- und Werkzeugliste für LN2-Fahrer.xlsx (Größe: 30,25 KB / Downloads: 5)




Gruß

Stefan

Drucke diesen Beitrag

  Kostenfaktor Umbau Fernreisemobil
Geschrieben von: wuppi - 28.05.2019, 20:08 - Forum: Sonstige Technikthemen - Antworten (1)

Was haltet Ihr davon wenn jeder der möchte hier seine aktuelle Kostenkalkulation reinschreibt. So hätte man einen Vergleich was die Umbauten so an Kohle verschlingen bis zu Fertigstellung. Bin mal gespannt wie Ihr das seht Lächelnd 

Gruß René

Drucke diesen Beitrag



Mercedes-Benz LK / LN2 (Leichte Klasse)

Der LK/LN2 (Baumuster 673, 674, 675, 676, 677, 678, 679) ist der Nachfolger des LP (leicht) und der Vorgänger des Atego. Er wurde im Daimler-Benz Werk Wörth am Rhein und später auch im Werk Ludwigsfelde (der erste LK/LN2 814 rollte dort am 8.2.1991 vom Band) gebaut.
Er deckte die Baujahre 1984-1998 ab und wurde mit folgenden Motoren ausgeliefert: OM 364 (Vierzylinder), OM 364 A (=Aufladung =Turbolader), OM 364 LA (=Turbolader und Ladeluftkühlung), OM 366 (Sechszylinder), OM 366 A, OM 366 LA und OM 904 LA (Vierzylinder Eco Power).
Es gab den LK/LN2 mit den Verkaufsbezeichnungen 609 (Export), 709, 809, 811, 814, 814 Eco Power, 817, 914, 914 AK (=Allrad Kipper), 917, 917 F (=Feuerwehr), 917 AF (=Allrad Feuerwehr), 920 AF, 924 AF, 1114, 1114 AK, 1117, 1120, 1120 F, 1120 AF, 1124 F, 1124 AF, 1224 F, 1224 AF, 1314 AK, 1317 AK, 1324 AK und 1524 F. Dabei stehen die hinteren beiden Ziffern grob für die Motorleistung (x10 nehmen) und die davor stehende(n) Ziffer(n) grob für das zul. Gesamtgewicht in t.