Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 568
» Neuestes Mitglied: CJA.Kubin
» Foren-Themen: 1191
» Foren-Beiträge: 10472

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Warmleuchte Ölstand SA
Forum: Elektrik
Letzter Beitrag: waldi1234
Vor 2 Stunden
» Antworten: 3
» Ansichten: 123
Vorstellung 917 & Co. be...
Forum: Untechnische Themen
Letzter Beitrag: Starfighter
Gestern, 22:03
» Antworten: 26
» Ansichten: 11493
Kabinenkürzung die x-te
Forum: Sonstige Technikthemen
Letzter Beitrag: Starfighter
Gestern, 21:06
» Antworten: 56
» Ansichten: 18143
Bitte um Aufklärung diese...
Forum: Antrieb
Letzter Beitrag: daarnsen
2020-08-13, 23:56
» Antworten: 3
» Ansichten: 3918
Frage zum Druckregler
Forum: Bremse
Letzter Beitrag: afadoc
2020-08-13, 21:41
» Antworten: 16
» Ansichten: 676
Dachentlüftung Wohnkabine...
Forum: Untechnische Themen
Letzter Beitrag: Der graue Star
2020-08-13, 19:15
» Antworten: 16
» Ansichten: 9075
Türdichtungen
Forum: Karosserie
Letzter Beitrag: JonathanV
2020-08-13, 18:58
» Antworten: 11
» Ansichten: 6772
817-95 Riemenspannung
Forum: Motor
Letzter Beitrag: guefz
2020-08-11, 19:37
» Antworten: 2
» Ansichten: 293
Instrumenten Beleuchtung ...
Forum: Elektrik
Letzter Beitrag: Martin
2020-08-11, 18:33
» Antworten: 1
» Ansichten: 175
Anzeige im Kombiinstrumen...
Forum: Elektrik
Letzter Beitrag: mitchel
2020-08-10, 22:56
» Antworten: 10
» Ansichten: 1173

 
  Spiegel wackelt
Geschrieben von: vm+flinux - 2017-02-24, 19:06 - Forum: Karosserie - Antworten (8)

Liebe Auskenner,

soeben fiel mir auf, daß mein linker Außenspiegel (also der "leicht verstellbare Bügel" mit dem Spiegel dran) wackelt. Prinzipiell scheint keine Verliergefahr zu bestehen, aber schön ist das nicht.

Der Bügel läßt sich ordentlich verstellen und rastet vernünftig in verschiedenen Stellungen ein. Fühlt sich erstmal alles richtig an - mit der Ausnahme, daß der Bügel halt vor und zurück schwingen kann.

Meine Schnellanalyse mit Taschenlampe hat leider nicht gezeigt, ob es da eine Demontage + Reparatur sinnvoll möglich ist. Keine Schraube gefunden. Vermutlich muß irgendwo eine Abdeckung weggehebelt werden. Das konnte ich aber nicht erkennen.

Tips?

Gruß, Volker, heute mit alter Rechtschreibung.

Drucke diesen Beitrag

  Geschichtliches
Geschrieben von: siegerland - 2017-02-21, 09:14 - Forum: Untechnische Themen - Antworten (6)

Hallo,

hier ein ganz interessanter Beitrag über die Historie der Leichten LKW, vom 608 über die Leichte Klasse bis zum Atego.

Klick

Gruß

von und aus dem siegerland

Drucke diesen Beitrag

  Armaturenbeleuchtung T5
Geschrieben von: Fire Fox - 2017-02-15, 00:56 - Forum: Alternative Teile und Teileversorgung - Antworten (7)

Bin gerdae dabei meine Armaturenbrett zu zerlegen um es..
a) zu reinigen und instand zu setzen
b) die Lautsprecher entlich zu erlösen
c) vielleicht wieder mal Licht ins Dunkel zu bringen

Beim Thema Licht ist mir nun aufgefallen, dass alle 7 der T5 Glassockelstecklämpchen in der Mittelknsole (Heizungsregulierung) für die Drehknopf- und Hintergrundbeleuchtung durch sind.
Welche da noch auf mich warten ist dann die nächste spannende Frage.

Im Internet habe ich nach LED Ersatz gesucht und auch gefunden. ... aber mit einem Rand, womit es also sein kann dass die dann nicht passen.
Widerum bei einem Lieferanten in der Firma hab ich verschiedenfarbige gefunden.. ohne Rand.
muster bekomme ich ggf. die Tage.

meine Fragen dazu:

1) hat da schon mal jemand was in LED gefunden und eingesetzt?
2) wie teuer waren die ?
3) wenn keiner was hat.. wer würde sich beteiligen, je mehr dest Rabatt....
Preis kann dann aber noch immer um die 4,-- netto liegen. (nein nicht pro 10-- eine)

Gruß Oli

Drucke diesen Beitrag

  LKW-Verwerter
Geschrieben von: siegerland - 2017-02-03, 20:50 - Forum: Alternative Teile und Teileversorgung - Antworten (18)

ATB GmbH
Engerser Landstraße 134, 56170 Bendorf Kontakt/Website

Petsis Edit sacht: Adresse geändert!

Drucke diesen Beitrag

  Tanks vom Axor oder Actros
Geschrieben von: siegerland - 2017-01-30, 11:48 - Forum: Alternative Teile und Teileversorgung - Antworten (4)

Hallo,

bei der Suche nach einem geeigneten Kombitank bin ich auf diese beiden Mercedes-Teilenummern gestoßen:

• A9344700501
• A9424701801

Kann mir einer sagen, worin die Unterschiede bestehen? Vielleicht hat einer von Euch Zugang zu technischen Datenblättern und kann mir eine Sicherheitskopie davon als .pdf über E-Mail zukommen lassen

Vielen Dank

siegerland

Drucke diesen Beitrag



Mercedes-Benz LK / LN2 (Leichte Klasse)

Der LK/LN2 (Baumuster 673, 674, 675, 676, 677, 678, 679) ist der Nachfolger des LP (leicht) und der Vorgänger des Atego. Er wurde im Daimler-Benz Werk Wörth am Rhein und später auch im Werk Ludwigsfelde (der erste LK/LN2 814 rollte dort am 8.2.1991 vom Band) gebaut.
Er deckte die Baujahre 1984-1998 ab und wurde mit folgenden Motoren ausgeliefert: OM 364 (Vierzylinder), OM 364 A (=Aufladung =Turbolader), OM 364 LA (=Turbolader und Ladeluftkühlung), OM 366 (Sechszylinder), OM 366 A, OM 366 LA und OM 904 LA (Vierzylinder Eco Power).
Es gab den LK/LN2 mit den Verkaufsbezeichnungen 609 (Export), 709, 809, 811, 814, 814 Eco Power, 817, 914, 914 AK (=Allrad Kipper), 917, 917 F (=Feuerwehr), 917 AF (=Allrad Feuerwehr), 920 AF, 924 AF, 1114, 1114 AK, 1117, 1120, 1120 F, 1120 AF, 1124 F, 1124 AF, 1224 F, 1224 AF, 1314 AK, 1317 AK, 1324 AK und 1524 F. Dabei stehen die hinteren beiden Ziffern grob für die Motorleistung (x10 nehmen) und die davor stehende(n) Ziffer(n) grob für das zul. Gesamtgewicht in t.