LN2-Forum.de

Normale Version: Tacho und km-Zähler Überholen
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo zusammen,

bei meinem 814er (Ez1984) ist neulich der km-Zähler bei 314999,9 stehen geblieben.
Offensichtlich reicht die Kraft nicht mehr um fünf Walzen gleichzeitig zu drehen oder irgendwelcher Dreck hat sich festgesetzt.
[attachment=543]

Eigentlich sollte man das leicht reparieren können, aber wie baut man den Tacho aus?

Gibt's da irgend einen Trick? Hat das schon mal jemand gemacht?

Viele Grüße
Thorsten
Hallo,

schau mal hier nach:    viewtopic.php

Grüße Stefan
(08.11.2018, 21:53)naumi0 schrieb: [ -> ]Hallo,

schau mal hier nach:    viewtopic.php

Grüße Stefan

Ah! Versteckte Schrauben und das in den 80ern - wer konnte damit rechnen.
Vielen Dank!
Hallo Thorsten, schön, dass Du hergefunden hast. Freu mich auf Deine Beiträge.

Gruß

Stefan