Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zusätzlicher Kraftstofffilter
#1
Hallo

auf den blauen Seiten war ein Beitrag über einen günstigen Kraftstofffilter.

Ich bin der Meinung so ein Teil macht nur Sinn wenn man in Ländern außerhalb der EU unterwegs ist und mit Kanister oder vom Strassenhändler das Diesel bekommt. Es ist dann oft verschmutzt oder hat einen Wasseranteil. So ein Filter hält dann grobe Verschmutzungen und Wasser zurück und erhöht somit die Standzeit der originalen Filter.

Aber jetzt zum Filter. 1. Sehr günstiger Preis Daumen hoch! . Ein Nachbau eines Racor 500 mit Heizelement, originale Filtereinsätze passen.

Über Ali-Express bestellt für 44,01 Euro inclusive Versand nach Deutschland ( hat ca 2 Wochen gedauert )

Hier mal ein paar Bilder von dem Teil. Ich bin mit der Qualität zufrieden.

Wer evt so etwas sucht kann etwas Geld sparen.
   
   
   
   
   
   
   
   

Grüße Stefan


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Hallo Stefan,


der Preis ist wirklich unschlagbar Daumen hoch!

Ich habe einen Racor und der war schei.... teuer.

Was ich bei meinen Top Finde ist das er eine Handpumpe hat,
das befüllen ging dadurch fix.

Grüße Günter
Zitieren
#3
Stefan,

hast du schon einen Plan wie du die Heizung steuerst,

Über Thermostat/Schalter manuell?

Im Moment habe die Zuleitung bis ins Armaturenbrett verlegt aber noch nicht angeschlossen.

Grüße Günter
Zitieren
#4
Hallo Günter,

über den Entlüftungsvorgang habe ich mir auch schon Gedanken gemacht. Mal sehen wie das geht. Bis der Filter voll ist sind ca 1 Liter Diesel bei zu pumpen. Mit dem kleinen Pümpchen an der Einspritzpumpe sicher keine attraktive Aufgabe.

Die Heizung habe ich ja mal gleich ausprobiert. Zuerst im eingebauten Zustand, da war der Heizstab innerhalb 20 sec so warm dass man ihn nicht mehr angreifen konnte.
Dann im ausgebauten Zustand in einer Wasserschale regelt die Heizung bei 30 Grad, beim Ein -Ausschalten hört man ein leichtes klacken im Heizstab. Die Schaltspanne ist sehr klein ca 2 Grad.

Ob ich einen Schalter dafür einbaue Verwirrt? Mal sehen.
Die Heizung zieht bei 26 Volt ca 4,6 Ampere, sind 120 W. Wenn die Heizung nicht benötigt wird macht es eigentlich kein Sinn den Diesel elektrisch aufzuheizen.
Zitieren
#5
das war auch mein Gedankengang,
Schalter ins Armaturenbrett und bei Bedarf einschalten,

aber wann ist der Bedarf bzw wann einschalten,

Wenn die Leitungen erst mal zu sind(Flockig)ist es zu spät.
Kommt ja auch auf die Dieselqualität an?

Mann bräuchte einen Dieselwirdflockigerkenner Freuend



Günter
Zitieren
#6
Hallo Günter,
 
ich denke ab 0 Grad ist ein guter Zeitpunkt da macht man auch nichts falsch wenn das Diesel Frostschutz hat.
Temp-Schalter mit 0 Grad Einschaltpunkt wäre eine Möglichkeit, dann kann man es auch nicht vergessen.
Zitieren
#7
Hi,
das wäre doch ganz gut noch in das blaue Forum einzustellen. Andere Lkw Fabrikate könnten profitieren.
Aber vielen Dank für die Erfahrung. Mach ich auch.
Gruß Klaus
Was ist das Schwerste von allem? Was dir das Leichteste dünket: Mit den Augen zu sehn, was vor den Augen dir lieget.

J.W. v. Goethe
Zitieren
#8
Nochmal Hi,
war das Heizelement gleich dabei oder hast Du das extra bestellt?
Danke und Gruß 
Klaus
Was ist das Schwerste von allem? Was dir das Leichteste dünket: Mit den Augen zu sehn, was vor den Augen dir lieget.

J.W. v. Goethe
Zitieren
#9
Hi,

32865405723.html

Heizung war dabei, man muß bei der Auswahl/ Bestellung die Spannung wählen ( 12/24 Volt)

Hier mal der Link

Grüße Stefan
Zitieren
#10
Hallo Stefan,
bestelle ich auch gleich. 
Frage: hast du dazu auch noch einen Ersatzfilter mitbestellt? 

Grüße
Thomas
Zitieren


Gehe zu:

Expand chat