Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Fahrerhaustausch - ein Umbaubericht
Hallo Rico,

es geht ja gut voran bei Dir.

Du hast aber auch noch einen Füllstandsanzeiger in Deinem Zusatztank? Dein Zusatztank ist ja größer als der kleine Feuerwehrtank.

Ich habe ja das gleiche vor, bin mir noch unsicher, wie ich die beiden Tanks regel. 

Gr. Mirco
Zitieren
Hallo Mirco,
unser Haupttank ist der 80l fassende Feuerwehrtank, der Zusatztank auf der anderen Seite ist an eine Hardipumpe angeschlossen - diese pumpt den Diesel über ein Y-Stück in die Rücklaufleitung von der ESP zum Haupttank - so wird umgepumpt.
Als Sicherheit - falls man mal vergessen sollte die Pumpe auszuschalten- hat der Haupttank einen Überlauf - dieser ist wiederum mit dem Zusatztank verbunden ( so würde dann im Kreis gepumpt) 
Da beide Tanks MB Tankgeber haben und diese jeweils 1x Masse brauchen und je eine Geberleitung haben, bietet es sich an, die beiden Geber über einen Umschalter auf die Originale Tankanzeige zu klemmen.

Gruß
Rico
Zitieren
Elektrik, Elektrik, Elektrik.... meterweise Kabel verlegt... 
Schalter verkabelt und beschriftet....

[Bild: 35049874qb.jpeg]

Hinter dem Sicherungskasten alles nachträglich Verkabelte beschriftet.... 

[Bild: 35049878ut.jpeg]

Gruß
Rico
Zitieren
In die Lücke zwischen Kopf und Standheizung soll der Wärmetauscher.
[Bild: 35061819vk.jpeg]

Halter gebaut....
[Bild: 35061822pv.jpeg]

... und da ist er

[Bild: 35061823th.jpeg]

12v Verkabelung im Führerhaus angefangen..   
Sicherungskasten und Dc/Dc Wandler verkabelt.

[Bild: 35061879xy.jpeg]

Umwälzpumpe bekommen, diese wird den „hinteren Kreislauf“ zum Boiler umpumpen.
[Bild: 35061923xk.jpeg]

Boiler bekommen 
Nachdem erst ein 40l Boiler statt dem bestellten 24l geliefert wurde - ist jetzt der richtige da...


[Bild: 35061991ps.jpeg]

Und dann kam noch was wichtiges...   Engel  Strom... 200Ah sollten reichen

[Bild: 35062005ru.jpeg]

Gruß
Rico
Zitieren
Hallo Rico,

mit der Standheizung unterm Fahrerhaus ist eine gute Idee, meine war ja bisher im Fahrerhaus verbaut, aber das ist nicht schön.

Was sind das denn so gelbe Akkus?

Vor diesem ganzen Elektrogedöhnst, graut es mich jetzt schon.

Gr. Mirco
Zitieren
Hallo Mirco,
Das ist eine serienmäßig verbaute Webasto ST90 mit 9KW

Die 4 Zellen sind Winston Zellen - daraus baue ich eine 12v Lithiumbatterie

@all 
Heute mal ein bisschen „Geschreinert“ und eine Box für die Batterie gebaut....

[Bild: 35068567lf.jpeg]

Der große Elektronikkasten - ein sogenannter „green Switch“ - ist die neuste Generation zur UVP und OVP Überwachung 

[Bild: 35068569je.jpeg]

Hinter die Klappe kommen die Hochlastsicherungen und der Shunt 

[Bild: 35068571mq.jpeg]

[Bild: 35068572pz.jpeg]

Die Winkel mit den Einziehmuttern sind für eine Plexiglas-Abdeckplatte

[Bild: 35068573ug.jpeg]

Das war genug Arbeit für heute  :wack: 

Gruß
Rico
Zitieren
Rico,

gibt es eigentlich etwas was du nicht kannst!!!

Einfach nur K L A S S E
Zitieren
Feine Sache! Die Elektrik finde ich ja auch ein spannendes Thema. Auch wenn ich sicher noch mindestens ein Jahr brauche, irgendwann will ich mir auch so eine Batterie zusammenbauen. Nicht, dass ich ernsthaft Plan davon hätte, aber das muss ja hinzukriegen sein. Da finde ich den Hinweis auf den green Switch sehr interessant! da muss ich mich mal reinlesen. Obwohl es da sicherlich dann auch schon wieder viel neues gibt, wenn ich denn mal soweit bin...
Die Batteriekiste macht mir da auch nen vernünftigen Eindruck. Ich ziehe den Hut! Am meisten tatsächlich auch vor der Geschwindigkeit. Bei mir ist seit etlichen Wochen jetzt gar nix passiert. Aber der Frühling naht...
Zitieren
Vielen Dank!
Ich trau mich irgendwie an alles ran und wenn’s aufs erst3 mal nicht funktioniert, dann halt beim zweiten Versuch....
Das mit der Lithiumbatterie.... da muss ich mich auch erst einlesen  Zustimmend


@all
Heute bin ich seit langer Zeit mal wieder gegen die Wand gelaufen   Wütend
Für den Wärmetauscher hatte ich 90 Grad Fittinge bestellt und Schlauchanschlüsse.
Leider musste ich dann feststellen, das die 90 Grad Fittinge sich nicht montieren lassen, weil der Abstand der Stutzen zu gering ist   

[Bild: 35077064hd.jpeg]

Dann muss es halt so gehen...   

[Bild: 35077063ql.jpeg]

Tja... und dann haben wir heute noch Hochzeit gefeiert  :p  :positiv:

Ging eigentlich alles ganz gut.... nur merke: die Halteplatten in den Shelterloocks sollten vor der Heirat in die Ecken  Lächelnd 

[Bild: 35077111pf.jpeg]

[Bild: 35077106va.jpeg]

[Bild: 35077108vo.jpeg]

[Bild: 35077113wz.jpeg]

Tanzend

Gruß
Rico
Zitieren
Hut zückend Chapeau! Sieht sehr gut aus! Glückwunsch!
Flüsternd  Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfasst  Zwinkernd
Zitieren


Gehe zu: