Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Datenblatt
#1
Hallo zusammen 
Bräuchte mal Hilfe suche für meinen Kleinen 1124 das Datenblatt 
vin WDB 6771831k070229  ölen Dank 
Und allen ein Schönes Fest und guten Rutsch 
Gruß Martin  Lächelnd
Zitieren
#2
Hallo Martin

Ich denke, Sie haben die Fehler in einer Kennziffer Fzg.-Ident-Nr.
Für die VIN WDB 6771831k070229


Motor OM 366 LA*
mit Ölfilter
356.989
max. 20,0 l
min. 15,0 l
Motorenöl
228.0
228.1
228.2
228.3
228.5

Mechanisches
6-Gang Getriebe
G 4/65-6
714.401
13,2 l
Getriebeöl
SAE 80, 80W oder 80W/85W,
Heiße Zonen
SAE 90, 85W/90
235.1

Nebenantrieb
Zentraler NA
+ 1,5 l
gleiche wie Getriebeöl im Getriebe

Verteilergetriebe
VG 550-3W
750.550
5,0 l
Getriebeöl
SAE 80, 80W/85W
oder Hypoidgetriebeöl
SAE 90, 85W/90W
235.1
235.0

Vorderachse
angetrieben
AL 3/8
731.345
(Variante 4х4)
5,0 l
Hypoidgetriebeöl
SAE 90, 85W/90W
235.0

Hinterachse
HL 4/35 D-9,2
744.964
5,2 l
Hypoidgetriebeöl
SAE 90, 85W/90
235.0
 
Radnabe
Vorderachse
AL 3
731.345
~ 600 gr
Mehrzweckfett NLGI-Klasse 2
265.1
267.0
 
Radnabe
Hinterachse
HL 4
744.964
~ 200 gr
Mehrzweckfett NLGI-Klasse 2
265.1
267.0
 
Lenkung
LS 3
765.605
2,4 l
Lenkgetriebeöl
oder Flüssigkeitsgetriebeöl (ATF)
236.2
236.3
236.6
236.7

Hydraulische
Kupplungsbetätigung

Bremsflüssigkeit DOT 4
oder DOT 4 plus
331.0

Kühlsystem
OM 366 LA
25,0 l
Kühlmittel
-37°C Frostschutzmittel/Wasser (50:50)
-45°C Frostschutzmittel/Wasser (55:45)
310.1
325.0
325.3

Fahrerhaus-Kippanlage
Kipperanlage

Kipper- bzw. Hydrauliköle
oder Flüssigkeitsgetriebeöl (ATF)
236.2
236.3
236.6
341.0

Zahnkranz - Schwungrad
Kupplungsausrücklager
Schiebehülse
Regulierung Einspritzpumpe
Schiebestücke der Gelenkwellen

Langzeitschmierfett
MB-Nr. A 001 989 88 51
MB-Nr. A 000 989 63 51
Castrol Olistamoly 2
266.2

Pneumatik Anlage
(Schutzventile
Steuerventile)

Spezialfett
Fuchs Renolit RHF1
Wabco-Nr. 830 502 076 4 (5 gr)
Wabco-Nr. 830 503 065 4 (1 kg.)
Weißes Montagefett
Fuchs Renolit HLT2
Knorr-Nr. II 14525 (5 gr)
Knorr-Nr. II 32868 (500 gr)

Batterieklemmen
Elektrische Kontakte

Säureschutzfett
Bosch-Nr. 5 700 102 082 (FT 40 V1)
Schmiermittel für
elektrische Ausrüstung
Bosch-Nr. 5 700 002 025 (FT 1 V4)
Batterie-Pol-Fett LM
350.0

Nippelschmierstellen
an Fahrgestell
und Aufbau
Anhängevorrichtung
Sattelkupplung

Mehrzweckfett NLGI-Klasse 2
267.0

Viskose-Lüfter
38 cm³
Silikonöl
MB-Nr. A 000 583 22 35

Spreizkeileinheit
Girling / Perrot

Hochtemperaturscmierfett
Darina/APC Grease 2
Meritor-Nr. MBG1000 (25 gr.)
Wabco-Nr. 830 502 102 4 (15 gr.)

Drehzahlgeber ABS
in der Büchse

Spezialfett Klüberplex BE 31-512
MB-Nr. A 000 989 62 51
Wabco-Nr. 830 503 062 4
Knorr-Nr. I 90693
Grau-Nr. 042 585 709

Scheibenwasch-
Scheinwerfer-
Reinigungsanlage
6,5 l
Wasser mit
Scheibenwaschmittelkonzentrat
«S» für Sommer
oder «W» für Winter.
371.0

Kraftstoffbehälter
127 l
Dieselkraftstoff
131.0

Gruß Eugene Lächelnd
Ich verstehe Deutsch etwas, aber ich werde versuchen zu antworten mit Google Wörterbuch. Lächelnd
Zitieren


Gehe zu:



Mercedes-Benz LK / LN2 (Leichte Klasse)

Der LK/LN2 (Baumuster 673, 674, 675, 676, 677, 678, 679) ist der Nachfolger des LP (leicht) und der Vorgänger des Atego. Er wurde im Daimler-Benz Werk Wörth am Rhein und später auch im Werk Ludwigsfelde (der erste LK/LN2 814 rollte dort am 8.2.1991 vom Band) gebaut.
Er deckte die Baujahre 1984-1998 ab und wurde mit folgenden Motoren ausgeliefert: OM 364 (Vierzylinder), OM 364 A (=Aufladung =Turbolader), OM 364 LA (=Turbolader und Ladeluftkühlung), OM 366 (Sechszylinder), OM 366 A, OM 366 LA und OM 904 LA (Vierzylinder Eco Power).
Es gab den LK/LN2 mit den Verkaufsbezeichnungen 609 (Export), 709, 809, 811, 814, 814 Eco Power, 817, 914, 914 AK (=Allrad Kipper), 917, 917 F (=Feuerwehr), 917 AF (=Allrad Feuerwehr), 920 AF, 924 AF, 1114, 1114 AK, 1117, 1120, 1120 F, 1120 AF, 1124 F, 1124 AF, 1224 F, 1224 AF, 1314 AK, 1317 AK, 1324 AK und 1524 F. Dabei stehen die hinteren beiden Ziffern grob für die Motorleistung (x10 nehmen) und die davor stehende(n) Ziffer(n) grob für das zul. Gesamtgewicht in t.