Leuchtweiten Regulierung defekt
#1
Hallo,

bei dem 1124 unserer Feuerwehr aus 1993 geht die Verstellung der Hauptscheinwerfer vom Armaturenbrett nicht mehr. Scheint lt. Gerätewart was mechanisches zu sein.
Hat da jemand einen Idee?

Gruß Frank
Zitieren
#2
Hallo,

die Regulierung geht hydraulisch und ist ein geschlossenes System.
Wenn da altersbedingt etwas undicht wird, dann hat sich die Sache erledigt. 
Aus G-Modell-zeiten ist mir bekannt, das es wohl erfolgreiche Reperaturen gegeben haben soll, aber eigentlich ist das nur schwer machbar. 
Also entweder alles austauschen oder umbauen auf elektrische Verstellung.


Grüße Dirk
Zitieren
#3
Danke Dirk.

Hat schon einer das umgebaut?

Gruß Frank
Zitieren
#4
Vielleicht hier mal schauen:
Flüsternd  Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfasst  Zwinkernd
Zitieren
#5
Flüsternd  Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfasst  Zwinkernd
Zitieren
#6
Danke Stefan,

habe einen Umbausatz für einen 917 gefunden.
Werde das mit den Videos unserem Gerätewart geben.

Gruß Frank
Zitieren
#7
Hallo und guten Morgen
GRRR, Leuchtweitenregulierung, ein Wort aus G-Zeit, gut wir fahren einen, und von einem gutem Bekannten, hatten wir das Auto hier und der hat keinen TÜV bekommen wegen der Leuchtweitenregulierung, grrrr.  Wir haben es erfolgreich repariert. Die Flüssigkeit verdunstet halt nach einigen Jahren doch, ohne dass das Schlauchsystem undicht ist. Wir haben das mit Spritzen wieder aufgefüllt, ok, war ein echter akt, aber es hat funktioniert.
LG
Regina
Zitieren
#8
Hallo,
 
ja das ewige Thema mit LWR beim G Modell!
Ich hatte auch schon die Erfahrung mit der „Sonderlösung“ von Mercedes mit dem Alkohol machen müßen. Alkohol gehört in Gläser oder Flaschen und nicht an das „Armaturenbrett“!
Ich habe auch auf Elektrische Verstellung beim  G  umgerüstet und mir gebrauchte Teile von einem Golf organisiert. Benutzung bei mir alle zwei Jahre beim TÜV Termin !
Bei dem 1120 ist auch der Alkohol Level gesunken und somit auch keine Funktion mehr vorhanden!
Beim der letzten Hauptuntersuchung wurde das zum Glück nicht geprüft, da der Prüfer unter dem Auto lag um die Scheinwerfer richtig einzustellen!
 
Man muß auch mal Glück haben !


Gruß
Kroni
Probleme die gelöst wurden sind einfach !
Zitieren


Gehe zu: