Kippkabine-Kontrollleuchten-Geber
#1
Tag, bei mir (Fernfahrerkabine) ist da was abgerissen. Siehe Foto.

Wenn Zünding aus ist (Kontrolleuchtentest) leuchtet die Kippkabeinenleuchte. Im fahren nicht.
Wie finde ich raus, welche Leitung an welchen Pin soll. Und soll da eigentlich eine Art Buchse mit Überwurf?

Gruss,

Doc


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Hallo Doc,
bei diesem Schalter gibt es keine Polung, es ist egal.
Der Stecker ist auch nicht codiert, du kannst ihn um 180 Grad verdreht montieren, dann wären die Leitungen auch vertauscht.
Bei Mercedes gibt es Reparatur-Leitungen.
Ich kaufe die im Zubehör von Febi.
Es gibt zwei Größen! Gewinde messen!
M 27 und M24

   

Grüße Stefan
Zitieren
#3
Tag, danke erst mal für die Aufklärung.
Hast Du einen Link zur Hand? Ick finde irgendwie nur die Schalter, aber nicht die Stecker.

Gruss,

Doc
Zitieren
#4
Hallo,

die beiden Artikelnummern sind   05277 für M24x1 und 08785 für M27x1 von febi

Einfach mal googeln, dann findest du etwas


febi-bilstein-elektroleitung-05277
febi-bilstein-elektroleitung-08785

Viel Erfolg!
Zitieren
#5
Vielen Dank für die Links.
Das ist mal wieder so ein Dilemma, wo der Versand so teuer ist, wie das produkt selber... (bzw. fast...)
Ich schaue mal, ob ich's irgendwo hier in der Nähe finde.

Doc
Zitieren


Gehe zu: