Welches Öl für Vorder- und Hinterachse?
#1
Hallo, bald einmal steht die Überholung der undichten Vorderachse an, nach der Reparatur bekommt mindestens die VA neues Öl! Mit welchem Öl habt ihr gute Erfahrung gemacht? Was ist zu beachten? Welcher Typ Öl kommt darein? Welches Produkt habt ihr gewählt?

Gruß

Stefan
Flüsternd  Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfasst  Zwinkernd
Zitieren
#2
Kippe in normale Hypoid Getriebe das Castrol EPX90 rein.

Muss beim "AK" auch noch Getriebe, VTG und Achsen neu Ölen...muss mich also auch damit beschäftigen was da so rein darf...
Zitieren


Gehe zu: