Fahrerhaustausch - ein Umbaubericht
#71
In der Feuerwehrkabine war eine Eberspächer Luft- SH verbaut, den Kabelbaum hatte ich übernommen und die SH soll nun wieder in die Fahrerhauskabine. Unser Hund wird dort seinen Schlafplatz haben und wenn es mal arg kalt wird, dann können wir das Führerhaus heizen. 
Die SH bringt 3,7 kg auf die Waage - allerdings ist die Adapterplatte aus der FW-Kabine zu schwer.   
(PS: Kleinvieh macht auch Mist)
Also die gleiche Platte aus Alu gefertigt....

[Bild: 33926839dt.jpg]

[Bild: 33926840vg.jpg]

Dann aus dem Schlachter die Wasser-Standheizung ausgebaut. Den Kabelbaum durch den Rahmen zu fädeln war mehr als eine Stunde Arbeit.... 

[Bild: 33926841qt.jpg]

[Bild: 33926843yd.jpg]

[Bild: 33926844kf.jpg]

Die Wasserheizung werden wir zur Warmwasserbereitung und zur Motorvorwärmung verwenden...
Über die richtige Verschlauchung müssen wir uns alle bitte später nochmal unterhalten.... ob mit Wärmetauscher oder wie auch immer..  jedenfalls ist die Heizung ausgebaut und jetzt geht’s ans Halterbauen...

Gruß
Rico
Zitieren
#72
Itchywheels schrieb:PS: Kleinvieh macht auch Mist
wohl war, da schimmern die Bikergene durchZustimmend
Flüsternd  Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfasst  Zwinkernd
Zitieren
#73
Das Wochenende haben wir genutzt und eine Lackierkabine gebaut - der Shelter soll endlich seine Tarnfarben verlieren. 

Der erste Lackierdurchgang dauerte 2 Stunden  :rock: 

Morgen der zweite Durchgang und dann ist er außen fast fertig.... sind schon gespannt, wenn wir die ganzen abegeklebten Fenster und Türen wieder aufreißen können - und vielleicht hat ja ein Heinzelmännchen dann den Innenausbau schon gebaut  Laut lachend 
(wohl eher nicht... :totlach: )

[Bild: 33952128ch.jpg]

[Bild: 33952129da.jpg]

[Bild: 33952130xj.jpg]

Nein... ich bin nicht Heisenberg alias Walter White  Überrascht 

[Bild: 33952131bd.jpg]

Gruß
Rico
Zitieren
#74
Drei Lackierdurchgänge später haben wir den Shelter heute wieder „ausgepackt“ -
für die erste „große“ Lackierung bin ich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden!


[Bild: 33976100pf.jpg]

[Bild: 33976101zx.jpg]

[Bild: 33976102dp.jpg]


Gruß
Rico
Zitieren
#75
So, im Shelter haben wir jetzt angefangen mit Glasfasertapete zu tapezieren. Bilder folgen wenn alles fertig ist.

Nebenbei hab ich im Führerhaus ein bisschen weitergemacht.
Dort, wo bei den späteren Modellen die Leuchtweitenregulierung verbaut ist, habe ich eine Ladedruckanzeige eingebaut.
Das bot sich an, weil ich nicht wusste wohin mit der offenen Leitung in der Ansaugbrücke wo ursprünglich der Startpilot eingespritzt wurde.

[Bild: 34019880wd.jpg]

Dann noch die Plastikteile vom „gilb“ der letzten Jahre befreit

[Bild: 34019881zl.jpg]

Gruß
Rico
Zitieren
#76
Hallo Rico, coole Idee mit der Aufrüstung im Leitstand, teilst Du mal die Nummer der Ladedruckanzeige-Einheit?

Danke + Gruß

Stefan
Flüsternd  Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfasst  Zwinkernd
Zitieren
#77
Hi Rico,
mit der Einpresstiefe 110 bei Deinen Felgen - sind damit Vorderachse und Hinterachse eigentlich einigermassen in einer Spur?
Danke und Gruß  Klaus
Zitieren
#78
@ Stefan
Das ist ein normales 52mm Instrument aus der Bucht
Es muss nur auf die 24v Beleuchtung umgebaut werden.
[Bild: 34029640vy.jpg]
Zitieren
#79
Heute habe ich leider etwas lernen müssen, was ich so noch nicht wusste....  

Federbügel kann man nicht kürzen!

Ehrlich... ich wusste es nicht und ich hab es auch nicht nachgemessen.

Beim Umbau auf Parabelfedern hatte ich aus dem Teilelatalog die passenden Federbügel rausgesucht - 420mm
Beim Einbau bereits bemerkte ich, das diese Bügel zu kurz sind (ca. 20mm)

[Bild: 34029762ku.jpg]

[Bild: 34029763dg.jpg]

Also - um nicht nochmal 4 neue Bügel kaufen zu müssen - habe ich heute die langen Bügel der Trapezfedern abgeschnitten unN neues Gewinde geschnitten....
Das Ergebnis  
Die Bügel haben 16,9mm ...  da kann man kei M18x1,5er Gewinde draufschneiden  


[Bild: 34029764ic.jpg]

[Bild: 34029765om.jpg]

[Bild: 34029766ju.jpg]

Ich bestell jetzt morgen neue Bügel.   

Gruß
Rico
Zitieren
#80
@ Klaus,
Es schaut so aus, als wenn VA und HA in der Flucht sind.
Ich hab’s nicht nachgemessen und Kotflügel sind auch noch nicht montiert.

Gruß
Rico
Zitieren


Gehe zu:

Expand chat