Fahrerhaustausch - ein Umbaubericht
#51
Siehste, sind die Schäkel schon wieder mehr als eingespart.  Zwinkernd Bin mal gespannt was es an Gewichtsunterschied Federpakete/Parabelfedern ist. 

Der Sven ist ein Guter, der hat mir auch schon so oft Support geleistet, das kann ich niemals gar nie nicht wieder gut machen.  Prost!
Viele Grüße!
Der Petsi

---------------

˙˙˙ɟdoʞ ɥɔɐɟuıǝ ʇlǝʍ ǝıp ʇɥǝʇs lɐɯɥɔuɐɯ
Zitieren
#52
Da bin ich auch gespannt was das an Unterschied ist....
Der Sven ist ein wandelndes Lexikon.... ich kann den Support auch gar nie nie wieder gut machen Winkend
Zitieren
#53
Heute die andere Seite der Federn mit Rostschutz versehen und dann eine Adapterplatte für einen Tankdeckel gebaut....
Mal sehen ob meine Idee funktioniert....

[Bild: 33756647em.jpg]

[Bild: 33756648xi.jpg]

Gruß
Rico
Zitieren
#54
(06.09.2018, 19:51)Itchywheels schrieb: [...] und dann eine Adapterplatte für einen Tankdeckel gebaut....
Mal sehen ob meine Idee funktioniert....

Das ist ja auch mal ein interessanter  Ansatz: Ein Flugzeugtankverschluss (AERO 400 ?) von einem Motorrad (Duc?) an einem LKW... nettes Gadget, baut schön flach.

Frage: passt da der dickere Diesel-Rüssel von der Tanke durch?
Flüsternd  Ein schwacher Verstand ist wie ein Mikroskop, das Kleinigkeiten vergrößert und große Dinge nicht erfasst  Zwinkernd
Zitieren
#55
Glaube es ist ein 300er von Sandler....
Ob der dicke Rüssel rein passt, ist erst mal nicht wichtig. Dazu später mehr  Zwinkernd

Gruß
Rico
Zitieren
#56
So, das Buschtaxitreffen ist vorbei und wir können uns wieder unserem LKW widmen.
1000 km mit‘m 40 Jahre alten Land Cruiser hinterlassen Spuren   Traurig  mir tut alles weh.....

Aber weiter mit dem neuen Reisemobil.....

Die vorderen Federn sind raus und durch Parabelfedern ersetzt.
Einsparung vorn: 36 kg insgesamt 

[Bild: 33799018cz.jpg]

[Bild: 33799019wg.jpg]

[Bild: 33799020nz.jpg]

Die hinteren Ferdern sind schon mit neuen Gummis versehen und unter der Hand darf ich schon berichten, dass eine hintere Feder auch schon getauscht wurde   Grinsend 

[Bild: 33799021px.jpg]

Der Gewichtsunterschied hinten beträgt pro Seite 40 kg
105 kg haben die Trapezfedern und 65 kg die Parabelfedern.

Also haben wir am Ende ca. 116 kg durch den Umbau auf die Parabelfedern eingespart. 
Den bessere Fahrkomfort gibt’s umsonst dazu   :p 

Gruß
Rico
Zitieren
#57
Hinten sind nun auch die Parabelfedern montiert und die neuen Schlappen haben wir dann auch gleich drauf gesteckt...

Dann..... 
der erste „Roll Out“ nach dem Kabinentausch.    LKW spielend

[Bild: 33810283vm.jpg]

Der Weg führte uns direkt auf die Wage. Wir wollten unbedingt das Leergewicht des reinen Fahrgestelles wissen.

Und.....

TATAAAAAAAA   Tanzend

[Bild: 33810284sd.jpg]


Gruß
Rico
Zitieren
#58
ÄWeiter mit der Tankanlage...
Einen Tankdekel mit passender Adapterplatte hatte ich ja schon vorbereitet.
Der originale VA Tank der Feuerwehr fasst zwar nur 80L - aber... das ist absolut passend für unser Tanksystem.
Der 80L Tank hat bereits eine obere Öffnung, welche mit einem „Blinddeckel“ versehen ist. Dieser Blinddeckel passt auch genau auf den vorhandenen Einfüllstutzen. 
Also wandert der 80L Tank auf die linke Fahrzeugseite und wird unsere „HAUPTTANK“. 
Auf die rechten Seite kommen unsere „Reservetanks“ - diese werden nach Bedarf in den Haupttank umgepumpt.
Somit haben wir (hoffentlich) nie Probleme mit Luft bei Bergauffahrten....

[Bild: 33814570we.jpg]

[Bild: 33814571al.jpg]

[Bild: 33814572lp.jpg]

[Bild: 33814573bq.jpg]

[Bild: 33814574ue.jpg]

[Bild: 33814575lt.jpg]

[Bild: 33814702rl.jpg]

Gruß
Rico
Zitieren
#59
So, neue Halter für die Lufttanks und den „kleinen“ Dieseltank gebaut...

[Bild: 33849568is.jpg]

Nachdem alles Lackiert war konnten die Halter wieder montiert werden.

[Bild: 33849571no.jpg]

Betteriehalter vom Verzinken geholt.

[Bild: 33849572oe.jpg]

Läuft!

Gruß
Rico
Zitieren
#60
Tank-Spannbänder gebaut, Batteriehalter montiert (dafür mussten viele Luftleitungen verlegt werden...) 
Dann einen großen Tank montiert und mit einer Sheltertraverse die Freigängigkeit untersucht....

[Bild: 33857790xx.jpg]

[Bild: 33857791to.jpg]

[Bild: 33857792nu.jpg]

[Bild: 33857794ve.jpg]

[Bild: 33857797ds.jpg]

Gruß
Rico
Zitieren


Gehe zu:

Expand chat